Sportart:
Kurs / Team:

U14 : FC Biberg (2:2)

Ohne Stammtorwart, ohne Ersatztorwart und mit diversen Umstellungen aufgrund vier zusätzlichen Absagen, traten wir heute zum nächsten Testspiel gegen den FC Biberg, ebenfalls einem guten Team aus der Kreisklasse, an. Ziel war eine deutliche Leistungssteigerung zur Vorwoche und eine konsequentere Umsetzung der Trainingsinhalte.

Im Gegensatz zur Vorwoche zeigten die Taufkirchner eine sichtbar bessere Teamleistung. Die Hausherren hatten das Spiel über fast das ganze Spiel fest im Griff. Diese sehr disziplinierte Spielweise ermöglichte es den Biberger nur ganz selten einen Angriff ins letzte Drittel zu bringen. Die U14 konnte ihrerseits, in guten Umschaltaktionen, einige vielversprechende Angriffe starten. In der 39. Minuten wurden wir dann mit dem 1:0, vollkommen verdient, belohnt. Anhand der Torchancen hätten wir zu diesem Zeitpunkt schon 3:0 führen können, eigentlich müssen. Zwei kleine Unachtsamkeiten führten zur 2:1-Führung der Gäste. Die Führung der Biberger war aber mehr als schmeichelhaft, hätten wir den Sack doch schon längst zumachen können. Völlig verdient fiel in der 63. Minute dann noch der völlig verdiente Ausgleich.

Fazit des Trainers
Auch wenn das Ergebnis zweitrangig war, schließlich wollten wir weiter an der Umsetzung unserer Trainingsinhalte arbeiten, so muss man heute klar sagen, dass wir, gäbe es Punkte, mit dem Unentschieden nicht zufrieden sein können, Biberg wird es wohl sein. Über die ganzen 70 Minuten waren wir das bessere Team, hatten Torchancen en masse, brachten aber nicht genügend davon im gegnerischen Tor unter, um als Sieger vom Platz zu gehen. Zufrieden kann man aber mit der Leistungssteigerung sein. Man hatte heute das Gefühl, dass das Training langsam Früchte trägt. Durch die, aufgrund der Ausfälle, gezwungenen Umstellungen, mussten wir Spieler auf Positionen einsetzen, die dort so noch nicht gespielt haben. Sie zeigten auf diesen Positionen eine ansprechende Leistung, die uns Trainern weitere Möglichkeiten geben sollte. Eine wichtige und gute Erkenntnis.


Lust auf ein Probetraining bei der U14 des SV-DJK Taufkirchen ?
Dienstag: 17:30 Uhr – 19:00 Uhr, Sportpark Taufkirchen, Köglweg 99 (Kunstrasen/Nebenplatz)
Freitag: 17:30 Uhr – 19:00 Uhr, Sportpark Taufkirchen, Köglweg 99 (Kunstrasen/Nebenplatz)